fbpx

Was sind Deine Glücksmomente?

Gestern in der Mittagszeit hatte ich Lust, bei dem schönen Wetter runter an den Main zu fahren und die Sonne zu genießen.

Unterwegs noch hie und da was erledigen und ich traute meinen Augen nicht! Schon im nächsten kleinen Ort sah ich Motorradfahrer in einem kleinen Biergarten sitzen und in fröhlicher Runde das Servierte genießen!

Was für ein wundervoller Anblick!

Und so ging es weiter, als ich über die Dörfer nach Miltenberg fuhr, überall Hinweise auf geöffnete Biergarten. Viele waren auch mit Fahrrädern unterwegs, machen Rast und kehren ein.

So ist das Leben doch echt lebenswert!

Mir war klar, dass der lange Lockdown, in dem wir so einiges an sozialen Kontakten und liebenswerten Aktivitäten nicht pflegen konnten, ein anderes Bewusstsein für die Wertigkeit dieser doch sonst  selbstverständlichen Dinge ergibt.

Das bestätigte mir auch meine Friseurin, bei der ich mich nach langer Zeit wieder verschönen lassen durfte. Wir sprachen darüber, wie froh und dankbar die Kunden sind, wieder hübsch gemacht zu werden und sich gepflegt zu fühlen. Mir ging es ebenso….  ein Glücksgefühl!

Das Spannende finde ist allerdings den Effekt, dass es nun leichter sein wird, mit Menschen ins Gespräch zu kommen, Menschen neu kennenzulernen. Schau mal, wie glücklich und offen alle sind, es in ihren Gesichtern zu lesen ist und es somit ganz leicht ist,  ins Gespräch zu kommen.

Um so mehr war mir klar, dass sich Herzen öffnen, das Singledaseins endlich ein Ende haben kann!

Das ist der Startschuss für meine Single Ladies und Single Männer!

Und somit auf das alte Sprichwort „Erst wenn der Brunnen trocken ist, schätzt man das Wasser“ zu kommen:

Ist es nicht phänomenal, mit welchen früheren Selbstverständlichkeiten wir heute sehr glücklich zu machen sind?

  • Den Cappuccino bei unserem Lieblingsitaliener trinken
  • Essen gehen und sich bewirten lassen in unserem Lieblingsrestaurant
  • Zum Friseur gehen und sich aufhübschen lassen
  • Ganz zu schweigen von der Maniküre und Pediküre
  • und was ich sonst noch so alles vergessen habe, aufzuzählen!

Aber schreib mir gerne, was Dich die Tage glücklich macht!

Es sind ja oft die kleinen unscheinbaren Dinge und Momente, die unglaublich wertvoll sind.

Das würde mich sehr freuen!

Am schönsten finde ich, wenn mir lächelnde Menschen entgegen kommen, ich sowieso gerne jeden begrüße und ein Lächeln schenke, und es mir mit Leichtigkeit zurück geschenkt wird.

Und wenn wir nur gelernt haben, dankbar zu sein für die kleinen Dinge im Leben, so hat die Zeit des Entbehrens sich gelohnt!

Trotz allem, Dein Kopf und Dein Herz sind nicht in Einklang! Es fehlt Dir der Mut, wieder aufzustehen und Dein Leben in die Hand zu nehmen? Das ist doch genau mein Spezialgebiet! Lass uns telefonieren (klick) und einen Schlachtplan für Dich machen.

Einen fröhlichen Sommer für uns alle!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.