fbpx

LIEBESKUMMER & BEZIEHUNGSSTRESS?

„Berühre mich, aber halte mich nicht fest! Gib mir Geborgenheit, aber sperr mich nicht ein!   Rede mit mir, aber verbiete mir nicht den Mund! Sag mir Deine Wünsche, aber zwing mich zu nichts! Mach mich atemlos, aber nimm mir nicht die Luft zum Atmen! Lass mich freiwillig zu Dir kommen, denn Gefühle wachsen nur in Freiheit. Lass mich frei, damit ich frei und willig Dir alles geben kann, was Du nicht festhalten kannst.“ (Verfasser unbekannt)

Unsere Partnerschaften…

ermöglichen das spirituelle Wachstum, das unsere Seele so dringend benötigt! Es sind Spiegelungen/Projektionen, die uns reifen lassen! Es ist das Leid, was uns auf alte, vielleicht verdrängte Traumata hinweist!

Lass` uns gemeinsam daran arbeiten, damit die Liebe zu einem Partner, einer Partnerin Dein Leben bereichert!

Wie will ich einen Partner kennenlernen, der bindungsfähig ist und im vollen Bewusstsein eine Partnerschaft mit allen Höhen und Tiefen anstrebt, wenn ich selbst ein Problem mit Nähe und Distanz habe? Habe ich meine Traumata erkannt? Wiederholen sich die Muster der Beziehungen immer wieder? Habt Ihr beide eine Lernaufgabe zusammen? Ist es vielleicht Dein Seelenpartner, gar Deine Dual-Seele?

Hänge ich noch fest?

Wenn ich meine vergangenen Liebesdramen zwar gut „weggesteckt“ habe, allerdings energetisch noch „festhänge“, wie will ich mich auf ein neues „Projekt Partnerschaft“ einlassen, wenn ich noch in der Vergangenheit hänge?

Um was geht es eigentlich?

Es ist nicht immer die Liebe zu einem Menschen, die uns bindet, sondern auch Verletztheit, Wut, Enttäuschung, Trauer und vieles mehr.

Es geht auch darum, die Trauer um den Verlust eines Menschen, zuzulassen. Dieser Mensch muss nicht immer gestorben sein, sondern hat sich eben entschieden, einen anderen Weg zu gehen.

Was ist die Lösung?

Gespräche mit mir helfen Dir, die Situation zu verstehen, sich auch in den Partner zu versetzen, warum er/sie so oder so reagiert.

Wenn der Verstand versteht, kann die Seele in Heilung gehen!

Anja Schönborn

Öffne Dich! Ich lehre Dich, Dir selbst ein guter, verständnisvoller, treuer, respektvoller Partner zu sein. Im Umkehrschluss heben wir das Niveau Deiner Partnerschaft um ein Vielfaches! Oder noch besser: Es kommt endlich der Partner in Dein Leben, mit dem alles mit Leichtigkeit und ohne Machtspielchen funktioniert.

Lies auch gerne den Artikel bei Questico zu “Warum gehen Männer fremd?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.